Sie sind hier: Region >

Weitere Spieltage stehen fest: VfL-Frauen am 13. November in München



Weitere Spieltage stehen fest: VfL-Frauen am 13. November in München

Im November gibt es zwei Flutlicht-Heimspiele im Allerpark.

.Archivbild
.Archivbild Foto: Susanne Hübner

Wolfsburg. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag weitere Spieltage in der Frauen-Bundesliga zeitgenau angesetzt – die VfL-Frauen können somit bis zum Beginn der dritten Abstellungsphase Mitte November fest planen. Das Top-Spiel beim FC Bayern München steigt am Samstag, 13. November (Anstoß um 13 Uhr/live im BR). Das berichtet die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH in einer Pressemeldung.



Bereits am Sonntag, 17. Oktober (Anstoß um 13 Uhr), sind die Grün-Weißen bei der TSG 1899 Hoffenheim gefordert. Fans der Wölfinnen können sich zudem auf zwei Heimspiele im AOK Stadion unter Flutlicht freuen: Das Duell mit Eintracht Frankfurt wird am Freitag, 5. November (Anstoß um 19.15 Uhr/live auf Eurosport), angepfiffen. Die SGS Essen ist am Sonntag, 21. November (Anstoß um 18 Uhr) zu Gast im Allerpark.


zum Newsfeed