whatshotTopStory

Weiterer Corona-Todesfall in Goslar

In Goslar gab es bislang 30 Todesfälle.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Marvin König

Artikel teilen per:

30.11.2020

Goslar. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus steigt weiter. Am heutigen Montag erhielt das Gesundheitsamt die offizielle Mitteilung, dass vor 14 Tagen ein 75-jähriger Einwohner aus Liebenburg in einer Klinik in Salzgitter verstorben ist. Dies teilt der Landkreis Goslar mit.



Der Mann habe unter schweren Vorerkrankungen gelitten. Die Gesamtzahl der durch Corona bedingten Todesfälle im Landkreis Goslar liege damit bei 30.


zur Startseite