Weiterer Hundekotbeutelspender in Sickte aufgestellt

Der Spender steht an der Bushaltestelle in der Bahnhofstraße.

Bürgermeister Ingo Geisler mit dem neuen Spender.
Bürgermeister Ingo Geisler mit dem neuen Spender. Foto: Gemeinde Sickte

Sickte. Auf Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger wurde in Sickte an der Bushaltestelle in der Bahnhofstraße ein weiterer Hundekotbeutelspender aufgestellt. Das berichtet die Gemeinde Sickte in einer Pressemitteilung.


Die Maßnahme soll dazu beitragen, dass die Hinterlassenschaften von Hunden weniger werden. "Als Bürgermeister bedanke ich mich bei der Verwaltung für die schnelle Umsetzung und hoffe, dass alle Hundebesitzer das Angebot annehmen", so Gemeindebürgermeister Ingo Geisler. Der erste Hundekotbeutelspender wurde bereits im Jahr 2018 am Friedhof Niedersickte installiert weitere sollen folgen. Vorschläge für mögliche Standorte können bei der Gemeinde Sickte eingereicht werden.


mehr News aus der Region

Themen zu diesem Artikel


Bürgermeister Bürgermeister Wolfenbüttel