whatshotTopStory

WelfenAkademie verabschiedet Absloventen

von Anke Donner


66 Absolventen der WelfenAkademie bekamen am Freitag ihre Zeugnisse. Foto: Anke Donner
66 Absolventen der WelfenAkademie bekamen am Freitag ihre Zeugnisse. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

02.09.2016




Braunschweig. Mit einem feierlichen Akt wurden am Freitagnachmittag die insgesamt 66 Absolventen der WelfenAkademie verabschiedet.

Die 66 Absolventen aus 30 Kooperationsunternehmen und Praxisunternehmen der Region, 
Abschluss "Bachelor of Arts" bekamen ihre Zeugnisse von Prof. Dr. Uwe Götze und Dr. Jens Bölscher ausgehändigt. Als Jahrgangsbeste wurde Alena Volkova (Mast Jägermeister S. E.) ausgezeichnet. Die Laudatio dazu hielt Alexander Teschke (Direktor Personal & Recht bei Mast Jägermeister S. E. - Prokurist). Zu den inhaltlichen Vertiefungsmodulen der Studenten zählten: Bankmanagement, Dialogmarketing, Handelsmanagement, Industriemanagement,Modemanagement, Personaldienstleistungsmanagement, Versicherungsmanagement. 36 Monte haben die jungen Frauen und Männer an der WelfenAkademie studiert. Die Absolventen hatten die Möglichkeit, weitere Abschlüsse während der Studienzeit zu erlangen: die Kaufmannsgehilfenprüfung absolvierten 38 Studenten, die Ausbildereignungsprüfung nach AEVO (Ausbilder-Eignungsverordnung) bei der IHK absolvierten 15 Studenten und die Niveaustufe B2 der englischen Sprache nach sechs Semestern.


Alexander Teschke (Jägermeister S. E) und Andreas Kühne (Landessprkasse) zeichneten Alena Volkova als Jahrgangsbeste aus. Foto: Anke Donner


zur Startseite