Braunschweig

"Wellen": Kathrin Reinhardt liest Eduard von Keyserling


Foto: Andre Ehlers

Artikel teilen per:

04.02.2015


Braunschweig. Die Schauspielerin Kathrin Reinhardt liest am Sonntag, 8. Februar, um 15 Uhr, aus Eduard von Keyserlings Roman „Wellen“ im Raabe-Haus: Literaturzentrum, Leonhardstraße 29a. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen und Reservierungen unter der Telefonnummer 7075834.

Schauplatz des Romans ist ein Badeort an der Ostse.: Es entspinnt sich ein dramatischer Beziehungsgeflecht. Die Generalin von Palikow hat ihre Familie zur Sommerfrische geladen. In den Fokus der Aufmerksamkeit gerät dabei Gräfin Doralice. Ihr scheinbar unkonventionelles Leben an der Seite des Malers Hans Grill beschäftigt die Phantasien der Feriengesellschaft. Lang verborgene Sehnsüchte werden an die Oberfläche gespült. Am Ende der Urlaubstage ist nichts, wie es einmal war.


zur Startseite