Sie sind hier: Region >

Wendekreis am Ende der Gerhard-Weule-Straße wird gesperrt



Goslar

Wendekreis am Ende der Gerhard-Weule-Straße wird gesperrt


Im Zuge von Reparaturarbeiten an der Fahrbahn kommt es ab Mitte der nächsten Woche zur Sperrung des Wendekreises am Ende der Gerhard-Weule-Straße in Goslar. Symbolfoto: Jens Bartels
Im Zuge von Reparaturarbeiten an der Fahrbahn kommt es ab Mitte der nächsten Woche zur Sperrung des Wendekreises am Ende der Gerhard-Weule-Straße in Goslar. Symbolfoto: Jens Bartels Foto: Jens Bartels

Artikel teilen per:

Goslar. Im Zuge von Reparaturarbeiten an der Fahrbahn kommt es ab Mitte der nächsten Woche zur Sperrung des Wendekreises am Ende der Gerhard-Weule-Straße, teilt die Stadt Goslar mit. Für LKW wird es dadurch keine Wendemöglichkeit in der Gerhard-Weule-Straße geben.



Am Tag der Sperrung wird hierauf bereits am Kreisel beim Globus-Baumarkt mit Schildern hingewiesen. Die Einfahrt für Anlieger ist weiterhin ständig möglich.


zur Startseite