Braunschweig

Polizei sucht Schmuckstücke


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

17.08.2016




Braunschweig. Am 21.07. ließen Diebe aus einem Haus in Dibbesdorf Bargeld und Schmuck im Wert von mindestens 5.000 Euro mitgehen. Vermutlich drangen die Täter über die Terrasse in die Räume ein, während die Wohnungsinhaberin im Garten arbeitete.

Bei dem entwendeten Schmuck handelt es sich unter anderem um ein Panzergliederarmband aus 585er Gelbgold und um eine Damenarmbanduhr eines unbekannten Herstellers mit einem glatten Armband aus Weißgold. Von diesen Gegenständen sind Fotos in allerdings nur schlechter Qualität vorhanden. Hinweise zum Verbleib des Schmucks nimmt die Polizeistation in Volkmarode unter der Rufnummer 0531 2361766 entgegen.


Ein gesuchtes Schmuckstück, Foto: polizei


zur Startseite