Sie sind hier: Region >

Werkzeuge und Maschinen aus Baumarkt geklaut



Helmstedt

Werkzeuge und Maschinen aus Baumarkt geklaut


Symbolfoto: Christina Balder
Symbolfoto: Christina Balder Foto: regionalHeute.de

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Helmstedt. Werkzeuge und Maschinen erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in einen Einrichtungsmarkt in der Von-Guericke-Straße. Die Tat ereignete sich zwischen Donnerstagabend 19:10 und Freitagmorgen 9:15 Uhr. Wie hoch der dabei angerichtete Schaden ist stehe derzeit noch nicht fest, teilt die Polizei mit.



Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen gelangten die Täter auf die Rückwärtige Gebäudeseite. Hier öffneten sie mit brachialer Gewalt ein Fenster und stiegen dadurch in den Markt ein. Anschließend bewegten sich die Täter über den Lagerbereich in den Markt und betraten und durchsuchten sämtliche darin angrenzende Räume. Die dort befindlichen Schubladen der Schreibtische und Schränke wurden gründlich nach sich lohnender Beute durchwühlt.

Auf ihrem Weg durch das Objekt erbeuteten sie diverse Werkzeuge und Arbeitsmaschinen. Anschließend verließen sie wieder den Ort des Geschehens. Die Polizei kann nicht ausschließen, dass die Täter mit einem Fahrzeug unterwegs waren, um ihre Beute abtransportieren zu können. Möglicherweise hatten sie dies zuvor direkt am oder in unmittelbarer Nähe zum Tatort abgestellt. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei in Helmstedt, Rufnummer 05351/521-0.


zur Startseite