Sie sind hier: Region >

Werlaburgdorf lädt ein zum Bürgerfrühstück



Wolfenbüttel

Werlaburgdorf lädt ein zum Bürgerfrühstück


Ganz schön was los beim Dorffrühstück. Foto: Horst Michler Foto: Horst Michler

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Werlaburgdorf. Werlaburgdorf lädt zum Bürgerfrühstück am 18. September um 10 Uhr unter dem Vordach des Feuerwehrgerätehauses, Westendorf 10, ein.

„Lasst uns doch mal wieder zusammen frühstücken“ war der Wunsch einiger Teilnehmer des Dorffestausschusses vergangene Woche. Bereits zum dritten mal wird nun am Sonntag, 18. September, um 10 Uhr ein Bürgerfrühstück in Werlaburgdorf stattfinden. „Gut überdacht wollen wir gemeinsam einen schönen Vormittag verbringen“ berichtet Ulrich Zander, Vorsitzender des Dorffestausschusses. Alle Einwohner sind dazu herzlich eingeladen. Hier kann sich ausgetauscht, kennengelernt oder einfach mal wiedergesehen werden. Wie auch in den Vorjahren werden Tische und Sitzbänke gestellt. Für Einzelpersonen wird eine Umlage von zwei Euro, für Gruppen bis acht Personen eine Pauschale von insgesamt acht Euro erbeten, die jeweils bei der Anmeldung zu entrichten ist. Brot und Brötchen sowie den gewünschten Belag, Geschirr und Besteck bringt jeder selbst mit - Kaffee, Tee und andere Getränke werden vor Ort zu moderaten Preisen angeboten. „Der Erlös dieser Veranstaltung wird dem Werlaburgdorfer Spielplatz am Schulgebäude zu Gute kommen. Es lohnt sich also mehrfach an diesem Tag gemeinsam zu frühstücken“ freut sich Ortsbürgermeister Tobias Schliephake. Die Einladungen mit entsprechendem Anmeldeabschnitt werden in Kürze im Dorf verteilt. Auch für Kinder wird in Form von kleinen Spielen auf dem Rasen gesorgt.


zur Startseite