Weser-Harz-Heide-Radfernweg in 7 Tagen abgefahren

Ein Fernsehteam des NDR drehte, wie Friederike Castenow, Peter Jagla und Jörg Teiwes gemeinsam mit Thomas Kempernolte die komplette Strecke unter die Lupe genommen haben.

Auf dem Weser-Harz-Heide Radfernweg v.l. Peter Jagla, Thomas Kempernolte, Jörg Teiwes und Friederike Castenow.
Auf dem Weser-Harz-Heide Radfernweg v.l. Peter Jagla, Thomas Kempernolte, Jörg Teiwes und Friederike Castenow. Foto: Dirk Sauermann

Wolfenbüttel. Für das NDR-Fernsehen hat ein Team bestehend aus Friederike Castenow, Peter Jagla und Jörg Teiwes gemeinsam mit Thomas Kempernolte in sieben Tagen den Weser-Harz-Heide Radfernweg abgefahren. Resümee des Teams: Eine anspruchsvolle und facettenreiche Tour, die mit den naturnahen Wegen und den vielen Sehenswürdigkeiten "begeistert" - wie der Tourismusverband "Nördliches Harzvorland" mitteilte.


Der Radweg, der vom Weserstein in Hannoversch Münden bis nach Lüneburg führt, durchquert das gesamte "Braunschweiger-Land" von Süden nach Norden. Da sich die Streckenführung von Radwegen über die Jahre verändert, hat Thomas Kempernolte bereits im Jahr 2020 den kompletten Radweg abgefahren, digitalisiert und dokumentiert. Anschließend wurden die neuen Daten durch die Federführung des Tourismusverbandes mit den am Weser-Harz-Heide Radweg liegenden Kommunen abgestimmt. Um den Radweg noch attraktiver zu machen, wurde die Idee geboren, den Radtouristen auch eine App und eine Karte zur Verfügung zu stellen. Da das Förderprogramm "Rauf aufs Rad" vom Regionalverband Großraum Braunschweig genau solche Ideen unterstützt, wurde ein eingereichter Förderantrag genehmigt und App und Tourenkarte konnten schließlich umgesetzt werden.

Filmbeiträge teilweise schon in der Mediathek


Die digitalen Daten der Tour sind zusätzlich in den Tourportalen Outdooractive, komoot und gps.tour.info abrufbar. Und die ersten drei nun entstandenen Filmbeiträge sind bereits in der Mediathek des NDR Fernsehens abrufbar:
Etappe 1: Hann. Münden - Göttingen
Etappe 2: Göttingen - Herzberg
Etappe 3: Herzberg - Clausthal-Zellerfeld

Die weiteren vier Etappen der Tour werden an folgenden Terminen jeweils um 18 Uhr in der Sendung "Nordtour" im NDR-Fernsehen ausgestrahlt: 17. September - Etappe 4: Clausthal-Zellerfeld - Hornburg,
24. September - Etappe 5: Hornburg - Gifhorn
1. Oktober - Etappe 6: Gifhorn - Uelzen
8. Oktober - Etappe 7: Uelzen - Lüneburg.


mehr News aus der Region