Sie sind hier: Region >

Wildunfall mit zirka 2.000 Euro Sachschaden



Goslar

Wildunfall mit zirka 2.000 Euro Sachschaden


Symbolfoto: Alec Pein
Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

Seesen/Ildehausen. Ein 38-Jähriger befuhr gestern die B 64 von Bad Gandersheim in Richtung Seesen. Im Bereich des Dannhäuser Berges, kurz vor der Abzweigung K 62 nach Ildehausen, kollidierte er mit einem querenden Reh, welches vor Ort verendete. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von zirka 2.000 Euro.






zur Startseite