Sie sind hier: Region >

Wildunfall zwischen Seesen und Engelade



Goslar

Wildunfall zwischen Seesen und Engelade


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Seesen. Heute um 4.25 Uhr befuhr eine 47-jährige Frau aus Seesen mit ihrem Auto die K 57 zwischen Seesen und Engelade und erfasste ein über die Straße wechselndes Reh. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von zirka 2.000 Euro






zur Startseite