Braunschweig

Wintersongs „Eisblumen“ – Semesterabschlusskonzert an der TU


Am Freitag findet Konzert der Studierenden der TU Braunschweig statt. Symbolfoto: TU Braunschweig
Am Freitag findet Konzert der Studierenden der TU Braunschweig statt. Symbolfoto: TU Braunschweig Foto: TU Braunschweig

Artikel teilen per:

18.01.2017

Braunschweig. In der Konzertreihe Wintersongs präsentieren Studierende des Instituts für Musik und ihre Vermittlung der Technischen Universität Braunschweig am Freitag herzerwärmende Musik zur kalten Jahreszeit.



Das Konzert findet am Freitag den 20. Januar 2017 um 19 Uhr in der St. Andreaskirche, An der Andreaskirche 1, 38100 Braunschweig statt. Auf dem Programm der Wintersongs unter dem Motto „Eisblumen“ stehen stilistisch breit gefächerte Musikstücke von Klassik über Jazz, Rock, Pop und Gospel, instrumental, mit Sologesang oder mehrstimmig vorgetragen von den Musikstudierenden. Das Institut für Musik und ihre Vermittlung möchte sich mit dieser Veranstaltung erneut der Braunschweiger Öffentlichkeit vorstellen und einen breiten Querschnitt aus seiner künstlerisch-praktischen Arbeit präsentieren. Das Winterkonzert 2016 der Studierenden des Instituts für Musik und ihre Vermittlung der TU Braunschweig erfreute nahezu 500 Musikbegeisterte! Der Eintritt ist frei.


zur Startseite