Sie sind hier: Region >

Wir feiern 10 Jahre regionalHeute.de und sagen Danke



Braunschweig | Gifhorn | Goslar | Helmstedt | Peine | Salzgitter | Wolfenbüttel | Wolfsburg

Wir feiern 10 Jahre regionalHeute.de und sagen Danke

Auf den Tag genau vor zehn Jahren ging unsere Online-Zeitung an den Start. Seitdem hat sich viel verändert und wir haben allen Grund zu feiern.

von Werner Heise


regionalHeute.de hat Geburtstag
regionalHeute.de hat Geburtstag Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Unsere Online-Zeitung feiert am heutigen Freitag ihr 10-jähriges Jubiläum. Am 12. März 2011 veröffentlichten wir unseren ersten Artikel. Damals noch unter dem Namen WolfenbüttelHeute.de und ausschließlich auf die Lessingstadt konzentriert, haben wir uns in den Folgejahren zu einem der relevantesten Massenmedien unserer Region entwickelt. Mit regionalHeute.de erzielen wir mittlerweile monatlich weit mehr als 2,7 Millionen Seitenaufrufe und informieren unsere Leser über das aktuelle und relevante Geschehen in dieser Region. Das ist wahrlich ein Grund zu feiern!



Leider fällt dieses freudige Ereignis, wie so viele andere auch, in die Zeit der Pandemie. Eine dem Ereignis angemessene Feier ist daher zwar nicht möglich, doch es bleibt unser wichtigstes Werkzeug - das Wort. Und so sagen wir voller Stolz und Anerkennung "Danke!".

Wir danken Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, für Ihr Interesse und Ihre Treue. Sie sind es, für die wir tagtäglich regionale Nachrichten recherchieren, schreiben und veröffentlichen. Sie sind es aber auch, die uns, und damit Ihre Mitmenschen, mit Informationen versorgen, die unsere Artikel mit anderen teilen und die uns so manch wichtige Rückmeldung gegeben haben, an derer wir wachsen konnten.


Wir danken Ihnen, liebe Werbende auf regionalHeute.de, dafür, dass Sie es überhaupt ermöglichen, dass es uns gibt. Ohne Ihre Werbeeinnahmen könnten wir den Menschen in der Region kein für sie kostenfreies Nachrichtenangebot unterbreiten. Wir sind der Meinung, dass jeder das Recht auf einen kostenfreien Zugang zu unabhängigen Nachrichten haben muss. Nur so kann es auch eine Informationspflicht geben, die am Ende zu einer Stärkung unserer Demokratie führt. Doch Technik und Gehälter wollen und müssen bezahlt werden, ohne Sie wäre das undenkbar.

Wir danken euch, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Medien für die Region GmbH, dem Unternehmen hinter der Marke regionalHeute.de. Ihr seid es, die mit eurem Engagement und eurer Leidenschaft für Journalismus dafür sorgt, dass die Menschen in unserer Region informiert werden. Dass das alles andere als einfach ist, steht außer Frage und dafür habt Ihr unsere höchste Anerkennung!


Und wir danken auch ausdrücklich allen weiteren, die uns auf unserem bisherigen Weg zu DER Online-Zeitung für die Region unterstützt haben. Gemeinsam haben wir bisher sehr viel erreicht und das wollen und werden wir auch weiterhin.

Ein ganz besonderer Dank geht abschließend an unseren Herausgeber, Geschäftsführer und ehemaligen Chefredakteur Marc Angerstein. Ohne seine Initiative und seinen visionären Glauben an das Format regionaler Online-Nachrichten gäbe es uns nicht. Viele zu uns vergleichbare Angebote in Deutschland haben wir in unseren nun zehn Jahren kommen, aber dann auch schnell wieder gehen sehen. Marc Angerstein blieb in all den Jahren standhaft und risikobereit. Das verdanken wir seiner großartigen Leidenschaft für nachhaltigen und fairen Journalismus, die er stets dem eigenen Wohl voranstellt.

Es ist nun an der Zeit, die imaginären Wunderkerzen zu zünden und Sektkorken knallen zu lassen. Ich denke, im Namen aller gesprochen zu haben und freue mich auf die nächsten 10 Jahre mit Ihnen und euch!

Werner Heise
Chefredakteur


zur Startseite