Wolfenbüttel

Wir fördern Volzum e.V. lud zum Erste-Hilfe-Training


Foto: Privat

Artikel teilen per:

02.04.2014


Volzum. „Seien Sie doch mal ehrlich! Wann war Ihr letzter Erste-Hilfe-Kurs?" - So hatte der Verein Wir fördern Volzum e.V. zu einem Erste-Hilfe-Training ins Dorfhaus eingeladen.

15 Volzumer nahmen an dem Kurs, der von Katrin Dejl von den Maltesern an zwei Abenden durchgeführt wurde, teil. Es wurde die stabile Seitenlage geübt, die Herz-Lungen-Wiederbelebung an einer Puppe durchgeführt, das Anlegen eines AED-Gerätes angeschaut, die Helmabnahme vorgenommen und Verbände ausprobiert. Eine Wiederholung in zwei Jahren ist nicht ausgeschlossen.


zur Startseite