Braunschweig

"Wir setzen die Segel!" - Wirtschaftsjunioren haben neuen Vorsitzenden

Lucas Schubert ist der neue Vorsitzende der Wirtschaftsjunioren Braunschweig. Der 34-Jährige setzt "Wir setzen die Segel!" als Motto für seine Amtszeit.

Lucas Schubert ist der neue Vorstandsvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Braunschweig.
Lucas Schubert ist der neue Vorstandsvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Braunschweig. Foto: André Pause

Artikel teilen per:

05.02.2020

Braunschweig. Die Wirtschaftsjunioren Braunschweig haben einen neuen Vorsitzenden. Wie der Verein in einer Pressemitteilung berichtet, übernimmt der 34-jährige Lucas Schubert das Amt des Vorstandsvorsitzenden.


Lucas Schubert sei demnach schon seit 2015 Mitglied der Wirtschaftsjunioren Braunschweig und engagiere sich seit 2018 im Vorstand des Vereins. Unter dem Motto "Wir setzen die Segel" will der 34-Jährige die Wirtschaftsjunioren durch die kommenden Jahre führen. Gerade die 2022 anstehende Hanseraumkonferenzdes Vereins, die vom Braunschweiger Ableger organisiert wird, soll demnach die kommenden Jahre bestimmen.

„Die Segel zu setzen ist ein Bekenntnis zu unserem Landesverband 'Hanseraum', welcher sich aus über die Bundesländer Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern erstreckt“, so Lucas Schubert. Er betont zugleich, dass die Reisen zu Delegiertenversammlungen und Konferenzen mitunter viele Kilometer lang seien, aber auch die Chance erhöhen, auf viele interessante Menschen und Unternehmen außerhalb von Braunschweig zu stoßen.


zur Startseite