Braunschweig

Wirtschaftsjunioren feiern 40-jähriges Jubiläum


20 der 200 geladenen Wirtschaftsjunioren mit Wirtschaftsjunioren-Gründervater Werner Vehling (am Schild rechts). 
Foto: Jens Junicke
20 der 200 geladenen Wirtschaftsjunioren mit Wirtschaftsjunioren-Gründervater Werner Vehling (am Schild rechts). Foto: Jens Junicke Foto: privat

Artikel teilen per:

18.10.2017

Braunschweig. In diesem Jahr feiern die Wirtschaftsjunioren Braunschweig ihr 40-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass trafen sich 200 aktive und ehemalige Wirtschaftsjunioren im El Toro in Braunschweig und feierten das Jubiläum.


Unter den geladenen Gästen waren neben zahlreichen aktiven und ehemaligen Mitgliedern aus den vier Jahrzehnten auch fast alle Senatoren sowie über 70 Prozent der Sprecher anwesend. Eine besondere Überraschung war die Präsenz von sieben Gründungsmitgliedern, darunter Gründungsvater und erster Geschäftsführer Werner Vehling.

Der Vorstandsvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Braunschweig Timo Wesemann und der Präsident der IHK-Braunschweig Helmut Streiff, der auch Senator der Wirtschaftsjunioren ist, begrüßten die Gäste und eröffneten diesen besonderen Abend.

An mehreren verschiedenen Spielstationen konnten eigens entworfene WJ-Dollar eingesetzt werden. Es wurde den Gästen ein unterhaltsames Programm geboten, bei dem insgesamt ein Erlös in Höhe von 1.500 Euro erzielt werden konnte, der der Stiftung der Wirtschaftsjunioren Braunschweig zu Gute kommt.

Darüber hinaus wurden die Meilensteine und Highlights der Wirtschaftsjunioren Braunschweig auf einem über fünf Meter langen Zeitstrahl sowie in einer Sonderausgabe der Standort38 visuell dargestellt.

„Es war ein großartiger Abend mit unzählig vielen tollen Gesprächen und Momenten. Der Abend zeigte einmal mehr, was die Wirtschaftsjunioren gemeinsam bewegen und wie groß der Zusammenhalt ist. Ich bedanke mich im Namen aller Wirtschaftsjunioren bei den Mitwirkenden der vergangenen 40 Jahre, die das Vereinsleben und dessen Wert maßgeblich geprägt haben,“ fasst Timo Wesemann zusammen.


zur Startseite