Sie sind hier: Region >

Wirtschaftsjunioren unterstützen "Braunschweig bewegt was!"



Braunschweig

Wirtschaftsjunioren unterstützen "Braunschweig bewegt was!"


Foto: Wirtschaftsjunioren Braunschweig
Foto: Wirtschaftsjunioren Braunschweig

Artikel teilen per:

Braunschweig. Die Stiftung der Wirtschaftsjunioren Braunschweig hat gestern mit einer Braunschweiger Rallye das Projekt "Braunschweig bewegt was!" zu Gunsten des Vereins "Eine Region für Kinder e.V." unterstützt. Das Motto „40 Wirtschaftsjunioren bewegen sich für einen guten Zweck“ leitet sich aus dem diesjährigen 40. Jubiläum der Wirtschaftsjunioren ab.



Die 4 Gruppen mit jeweils zehn Wirtschaftsjunioren wurden mit einem GPS-Gerät pro Team ausgestattet. Damit konnte die Jury unter anderem den zurückgelegten Weg der Gruppe und die absolvierten Meilensteine sowie Aufgaben überprüfen. Der Abschluss der Rallye fand in der Dean’s Bar statt, wo die Preisübergabe und das anschließende Sommerfest der Wirtschaftsjunioren Braunschweig gefeiert wurden.

Das von den 40 Teilnehmern eingesammelte Startgeld i. H. v. 40 Euro pro Person wurde auf 8.888 Euro von der Stiftung aufgestockt. „Es war ein wunderbarer Tag mit vielen strahlenden Gesichtern. Wir freuen uns sehr, dass so viele Junioren an unserer Veranstaltung teilnahmen und wir das Projekt „Braunschweig bewegt was“ in dieser Form unterstützen können,“ betont Andreas Werner, Vorstandsvorsitzender der Stiftung der Wirtschaftsjunioren Braunschweig.

Die Stiftung der Wirtschaftsjunioren Braunschweig fördert und unterstützt regionale gemeinnützige Projekte und Einrichtungen.


zur Startseite