whatshotTopStory

WM 2018: Public Viewing in Salzgitter an gewohnter Stelle

von Nick Wenkel


Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Public Viewing geben. Symbolfoto: Archiv
Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Public Viewing geben. Symbolfoto: Archiv

Artikel teilen per:

27.02.2018

Salzgitter. Ab dem 14. Juni ist es wieder soweit, dann startet die FIFA Weltmeisterschaft in Russland. Wie bei den vergangenen Turnieren wollen sicherlich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Fußball-Fans das Sportereignis gemeinsam beim Public Viewing verfolgen. In Salzgitter können sie das 2018 wieder an gewohnter Stelle.



„Auch diesmal richtet der Veranstalter Geronimo Events ein Public-Viewing aus", erklärte Stadtsprecherin Christine Flechner auf Anfrage von regionalHeute.de. Veranstaltungsort ist in diesem Jahr wieder die Eissporthalle am Salzgitter-See. „In Salzgitter wird die WM 2018 in der Eissporthalle am Salzgittersee auf Deutschlands größter transportablen Leinwand an einem Stück von 64 Quadratmeter in FullHD übertragen und somit eines der größten Public Viewings in der Region", heißt es auf der Homepage von Geronimo Events.


zur Startseite