Sie sind hier: Region >

Goslar: Wochenmarkt Jakobikirchhof wird auf Gründonnerstag vorverlegt



Goslar

Wochenmarkt Jakobikirchhof wird auf Gründonnerstag vorverlegt

Die anderen Termine bleiben gleich.

Symbolbild
Symbolbild Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

Goslar. Die Goslarer Wochenmärkte stehen für regionale Frische und saisonale Angebote von ortsansässigen Händlern. Aufgrund des Feiertages am Karfreitag, 2. April, wird der Wochenmarkt auf dem Jakobikirchhof um einen Tag vorverlegt, auf Donnerstag, 1. April (Gründonnerstag). Das berichtet die Goslar Merketing GmbH in einer Pressemeldung.



Die anderen Markt-Termine bleiben unverändert:
- Jakobikirchhof: Dienstag, 30. März, von 8 bis 13 Uhr
- Jürgenohl (Danziger Straße): Mittwoch, 31. März, von 8 bis 12 Uhr und Samstag, 3. April, von 8 bis 13 Uhr.
Nähere Information erhalten Sie im Internet auf www.goslar.de.


zur Startseite