whatshotTopStory

Wochenmarkt zieht um

von Anke Donner



Artikel teilen per:

19.08.2014


Wolfenbüttel. Wegen der NDR 1- Veranstaltung am 30. August, wird der Wochenmarkt verlegt. Die Marktbeschicker werden ihre Stände zur gewohnten Zeit im Bereich Löwenstraße, Großer Zimemrhof, Krambuden und Lange Herzogstraße (Bankhaus Seeliger) aufbauen. 

"Nach einigen Überlegungen und einer anschließenden technischen Untersuchung der Strom- und Wasserversorgung haben wir uns entschieden, den Markt zu verlegen. Der Markt findet also wie immer statt. Nur ausnahmsweise an einem anderen Ort. Das ist notwendig, das der Stadtmarkt für die Veranstaltung frei sein muss", so der Bürgermeister.

Da sich einige Markthändler derzeit im Urlaub befinden, soll der genaue Aufbau erst am 30. August festgelegt werden können.




zur Startseite