Sie sind hier: Region >

Wodka in der Hose - Alkoholisiert auf Diebestour



Wolfsburg

Wodka in der Hose - Alkoholisiert auf Diebestour


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. Am Montag um 11.30 Uhr wurde ein 43 Jahre alter Ladendieb in Gewahrsam genommen. Eine Mitarbeiterin des Lebensmittelmarktes in der Halberstädter Straße hatte den Wolfsburger beobachtet, wie er sich eine Flasche Wodka in seine Hose gesteckt hatte und damit aus dem Laden gegangen war, ohne die Ware zu bezahlen. Das teilt die Polizei Wolfsburg mit.



Bei den weiteren Ermittlungen zeigte sich, dass der 43-Jährige bereits zuvor auf dieselbe Weise fünf Steaks aus dem Markt gebracht und sie in der Nähe in einem Gebüsch deponiert hatte. Als ein Alkoholtest 2,51 Promille ergab, wurde der Beschuldigte zur Verhinderung von weiteren Straftaten in Gewahrsam genommen. Bis zum Abend hatte der 43-Jährige seinen Rausch ausgeschlafen.


zur Startseite