Sie sind hier: Region >

Wolfsburg: Fans aus ganz Deutschland beim GTI-Club-Treffen



Wörthersee-Feeling: Fans aus ganz Deutschland beim GTI-Club-Treffen

Am Wochenende wurden in der Autostadt 50 Volkswagen GTIs verschiedener Baureihen und Generationen präsentiert.

Am Wochenende kamen GTI-Fans auf ihre Kosten.
Am Wochenende kamen GTI-Fans auf ihre Kosten. Foto: Lennard Kugeler

Wolfsburg. Wörthersee-Feeling im GTI-Jubiläumsjahr: Am 25. und 26. September 2021 fand in der Autostadt in Wolfsburg ein GTI-Club-Treffen statt. Auf dem Piazza-Vorplatz sowie an weiteren Orten des automobilen Themenparks präsentierten GTI-Clubs und -Interessengemeinschaften aus dem gesamten Bundesgebiet 50 Volkswagen GTIs verschiedener Baureihen und Generationen. Das berichtet die Autostadt GmbH in einer Pressemitteilung.



Auch Schmuckstücke und Raritäten aus der Sammlung des ZeitHauses der Autostadt ließen die Fanherzen höher schlagen. Volkswagen Classic entführte Interessierte auf eine faszinierende Reise durch die Geschichte des GTI und zeigte GTI-Modelle der Generationen I bis VIII. Ein weiterer Publikumsmagnet waren die speziell für das legendäre Wörthersee-Treffen angefertigten GTIs, die von Volkswagen Auszubildenden vor dem ZeitHaus präsentiert wurden.

Das Highlight stellte die Parade am Sonntag dar.
Das Highlight stellte die Parade am Sonntag dar. Foto: Lennard Kugeler



Rund um die vielen PS-starken Sportwagen gab es ein buntes Programm: Die Autostadt Restaurants sorgten mit einer Auswahl an Streetfood für das leibliche Wohl der GTI-Enthusiastinnen und -Enthusiasten, im KonzernForum fand ein SIM-Racing-Turnier statt. Das Highlight des Wochenendes startete am Sonntag bei herrlichem Sonnenschein: eine gemeinsame Parade aller akkreditierten Fahrzeuge durch die weitläufige Parklandschaft der Autostadt.

GTIs im Park der Autostadt.
GTIs im Park der Autostadt. Foto: Lennard Kugeler



Accessoires im Shop der Autostadt.
Accessoires im Shop der Autostadt. Foto: Lennard Kugeler


Wörthersee-Feeling: Fünf GTIs und einen GTE brachten die Auszubildenden von Volkswagen mit in die Autostadt.
Wörthersee-Feeling: Fünf GTIs und einen GTE brachten die Auszubildenden von Volkswagen mit in die Autostadt. Foto: Lennard Kugeler


zum Newsfeed