Sie sind hier: Region >

Braunschweig: Wohnmobil im Wert von 60.000 Euro gestohlen



Braunschweig

Wohnmobil im Wert von 60.000 Euro gestohlen

Der graue Fiat Ducato wurde zuletzt in einer Parkbucht in der Weststadt gesehen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. In der Weststadt wurde ein hochwertiges Wohnmobil entwendet. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Vor etwa drei Wochen parkte ein 69-jähriger Braunschweiger sein Wohnmobil in einer Parkbucht. Letztmalig sah er den grauen Fiat Ducato am Mittwochnachmittag. Am Donnerstag musste er feststellen, dass sein Fahrzeug nicht mehr in der Parkbucht steht. Er erstattete Strafanzeige. Durch die Polizei wurde das etwa 60.000 Euro teure Wohnmobil zur Fahndung ausgeschrieben. Das zuständige Fachkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.


zur Startseite