Peine

Einbrecher erbeuteten 2.500 Euro


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

14.04.2018

Peine. Am Freitag, in der Zeit von 15:20 Uhr bis 23:00 Uhr, wurde in Peine, im Sievekingweg, in ein dort stehendes Einfamilienhaus eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter drangen über ein Fenster auf der Gebäuderückseite in das Haus ein und durchsuchten die Räumlichkeiten.



Unter der Mitnahme von Bargeld entfernten sich der oder die Täter anschließend wieder unerkannt. Die Gesamtschadenshöhe
beträgt etwa 2.500 Euro.


zur Startseite