Sie sind hier: Region >

Wohnungseinbruch in Grußendorf



Gifhorn

Wohnungseinbruch in Grußendorf


Unbekannte brachen tagsüber in ein Einfamilienhaus in Grußendorf ein. Symbolbild: pixabay
Unbekannte brachen tagsüber in ein Einfamilienhaus in Grußendorf ein. Symbolbild: pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Sassenburg. Bislang unbekannte Täter brachen am Dienstag in ein Einfamilienhaus in der Lindenstraße in Grußendorf ein, während die Bewohner nicht zuhause waren. Sie erbeuteten diversen Goldschmuck im Wert von mehreren Hundert Euro.



Zwischen 6.45 Uhr und 15.20 Uhr hebelten die Einbrecher die rückwärtige Terrassentür auf und gelangten auf diesem Weg ins Innere des Hauses. Dort durchsuchten sie sämtliche Räume gezielt nach Wertgegenständen und entwendeten schließlich mehrere Ringe, Ketten, Armbänder und Manschettenknöpfe. Mit ihrer Beute verließen sie das Haus unerkannt auf dem Einstiegsweg.

Um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die im Tatzeitraum in der Nähe der Lindenstraße gesehen wurden, bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.


zur Startseite