Gifhorn

Wohnungseinbruchsdiebstahl in Gifhorn


Symbolfoto: Frederick Becker
Symbolfoto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

05.06.2017

Gifhorn. In der Zeit von Pfingstsonntag 18.15 Uhr bis Pfingstmontag 0.15 Uhr, nutzten einer oder mehrere Täter die Abwesenheit der Bewohner, um in ihr im nördlichen Gifhorner Stadtgebiet gelegenes Einfamilienhaus einzubrechen.



Nach Einschlagen eines rückwärtig gelegenen Fensters drangen sie in das Haus ein und durchsuchten dort sämtliche Räume nach Diebesgut. Entwendet wurden Bargeld und diverse Elektronikartikel im Gesamtwert von zirka 1.200 Euro.


zur Startseite