Helmstedt

Wohnungseinbrüche in Schöningen und Esbeck


Symbolfoto: Christoph Böttcher
Symbolfoto: Christoph Böttcher Foto: Christoph Böttcher

Artikel teilen per:

08.12.2017

Helmstedt. Diverse Schmuckstücke erbeuteten unbekannte Täter im Laufe des Donnerstag bei zwei Einbrüchen in Wohnhäusern in Esbeck und Schöningen. Schon am Mittwoch war es in der Wilhelm-Busch-Straße zu einem Einbruch gekommen, während der Besitzer nicht zu Hause war. Die Schadenshöhe steht zurzeit noch nicht fest, so die Polizei.


Sowohl in der Esbecker Ostlandstraße als auch in der Straße Bohrfeld in Schöningen nutzten die Täter wahrscheinlich die früh einsetzende Dunkelheit aus. In beiden Fällen wurde ein Fenster auf der Hausrückseite brachial geöffnet. Wie üblich waren die Einbrecher auch in diesen Fällen auf Wertsachen, Schmuck und Bargeld aus. Zeugen der Vorfälle melden sich bitte bei der Polizei Schöningen unter Telefon 05352-951050.


zur Startseite