Sie sind hier: Region >

Wolfenbüttel: 3G-Regel auch in der Stadtbücherei



Wolfenbüttel

Wolfenbüttel: 3G-Regel auch in der Stadtbücherei

Man kann sich aber auch eine Wundertasche zusammenstellen lassen.

Die Stadtbücherei in Wolfenbüttel. Archivbild
Die Stadtbücherei in Wolfenbüttel. Archivbild Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Mit der im Landkreis geltenden erweiterten 3G-Regel gilt auch in der Stadtbücherei Wolfenbüttel für den Zutritt während der Öffnungszeiten und für Veranstaltungen die 3G-Nachweispflicht. Das teilt die Stadt Wolfenbüttel in einer Pressemeldung mit.



Lesen Sie auch: Stadtbücherei Wolfenbüttel als „Bibliothek mit Qualität und Siegel“ ausgezeichnet


Personen, die diesen Nachweis nicht erbringen können, haben die Möglichkeit telefonisch das Zusammenstellen einer Wundertasche zu beauftragen, die nach Terminvereinbarung, kontaktlos am Fenster übergeben. Bestellungen sind unter der Rufnummer 05331 90086-0. Die Rund-um-die-Uhr-Services der Stadtbücherei (Rückgabebox, Onleihe und Munzinger-Archiv) sind immer kontaktlos und stehen sieben Tage die Woche zur Verfügung.

Alle Veranstaltungen der Stadtbücherei sind in der Teilnahme beschränkt, daher ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Es gilt das Schutz- und Hygienekonzept der Stadtbücherei. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Stadtbücherei Wolfenbüttel unter der Telefonnummer 05331 90086-0 oder per E-Mail an stadtbuecherei@wolfenbuettel.de.


zum Newsfeed