Sport

Aerobicturnier: Diese jungen Turnerinnen belegten die vordersten Plätze

Der MTV Wolfenbüttel berichtet über die Teilnehmerinnen, die erfolgreich im Turnier waren.

Die Aerobicturnerinnen des MTV Wolfenbüttel.
Die Aerobicturnerinnen des MTV Wolfenbüttel. Foto: MTV Wolfenbüttel

Artikel teilen per:

15.10.2020

Wolfenbüttel. Nach langer Coronapause traten die jüngsten Aerobicturnsportlerinnen des MTV Wolfenbüttel bei den Kinder- und Jugendspielen erfolgreich in Hannover an. Für einige der Jüngsten war es der erste Wettkampf überhaupt und wurde mit viel Spannung erwartet, wie der Verein in einer Pressemitteilung berichtet. Einige Nachwuchssportlerinnen des MTV Wolfenbüttel belegten bei dem Turnier mehrfach vorderste Plätze, wie aus der Pressemitteilung hervorgeht.



In diesem Wettkampfformat werden bei den Nachwuchssportlerinnen der Jahrgänge 2007 bis 2012 auf Wettkampfebene die Grundlagen dieser Sportart verglichen. Es zeigte sich, dass die Nachwuchsmannschaft die lange Corona-Durststrecke mit verschiedensten Trainingsformen gut gemeistert hatte. Zunächst gab es für die Sportlerinnen über mehrere Wochen ein reines Online-Training, das in Outdoor-Stunden überging, bis zuletzt der normale Trainingsbetrieb unter entsprechender Einhaltung der Hygieneregeln weitgehend wiederaufgenommen werden konnte.

Bewertet wurden nun bei dem Wettkampf, der landesweit in Niedersachsen ausgetragen wurde, aufgrund der Hygieneregeln mit beschränkter Teilnehmerzahl jedoch an mehreren Austragungsorten parallel stattfand, die Leistungen in den Bereichen Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination, sowie sportartspezifisch eine kleine Choreografie und die Abnahme der Schwierigkeitselemente.

Die Nachwuchssportlerinnen des MTV überzeugten und belegten in Hannover mehrfach vorderste Plätze.

Die Tageshöchsnote ging ebenfalls an den MTV. Theda Langelüddecke (2011) erreichte mit 358 Punkten die höchste Wertung des gesamten Wettkampftages.

Die Platzierungen im Einzelnen:


Level 1 (Fortgeschrittene) :
In ihrem jeweiligen Jahrgang erreichte Platz 1: Stefanie Orlov, Vlada Klepalova, Theda Langelüddecke und Hanna Pump. Platz 2 ging jeweils an Carlotta Wiche, Franka Opperbeck, Emilia Klotz und Mysterphane Müller. Platz 4 erreichte Hannah Seifried.

Level 2 (Anfänger):
Platz 3 ging an Romi Wahren und Fiona Junge. Platz 4 belegte in ihrer Altersklasse Leni Stamm. Platz 5 erreichte Mia Giffey, Platz 6 ging an Madita Kersten.


zur Startseite