Ausbildung zum Q-Coach: Jetzt noch freie Plätze sichern


Symbolbild: Pixabay
Symbolbild: Pixabay Foto: Pixabay

Wolfenbüttel. Am 26. und 27. September findet im Jugendgästehaus Wolfenbüttel ein Q-Seminar der Initiative ServiceQualität Deutschland in Niedersachsen statt. Interessierte Betriebe können Mitarbeiter in dem Seminar zum Q-Coach ausbilden lassen. Dies teilt die Stadt Wolfenbüttel mit.


In diesem Seminar würden die Teilnehmer lernen, wie der Kunde Ihre Dienstleistung wahrnimmt, wie Verbesserungen im Betrieb einfach angestoßen werden können, wie man mit kreativen Methoden Ideen für Erlebnisqualität schafft, wie man mit den praktischen und leichten Werkzeugen der Initiative ServiceQualität Deutschland die Servicequalität optimiert und wie man Serviceideen gemeinsam im Betrieb umsetzen kann.

Darüber hinaus würden Teilnehmer die Berechtigung und Befähigung erlangen, für Ihr Unternehmen geeignete Q-Werkzeuge zu buchen und Ihr Unternehmen zur Zertifizierung nach SQD zu führen.

ServiceQualität Deutschland ist eine Qualitätsinitiative in drei Stufen und verfolge das Ziel, die Servicequalität von Dienstleistern aller Art nachhaltig und kontinuierlich zu verbessern, die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und Kunden enger zu binden beziehungsweise Neukunden zu gewinnen. Bereits über 3.000 Betriebe haben sich bundesweit nach den Kriterien zertifizieren lassen und sich somit im besonderen Maße der Servicequalität verschrieben.

Unter www.q-deutschland.de könnten sich Interessierte für das Seminar in Wolfenbüttel anmelden. Auf der Webseite von ServiceQualität Deutschland gebe es außerdem noch weitere Informationen zum Seminar und zur Initiative.


mehr News aus Wolfenbüttel