whatshotTopStory

Auto auf Netto-Parkplatz beschädigt - Unfallfahrer flüchtet

Der Wagen wurde am hinteren Seitenteil beschädigt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

22.11.2020

Wolfenbüttel. Am gestrigen Samstag in der Zeit von 16:02 Uhr bis 16:20 Uhr, parkte eine Kundin des Netto- Marktes an der Dietrich-Bonhoeffer-Straße in Wolfenbüttel ihren silbergrauen VW Passat auf dem Parkplatz des Marktes. Als sie nach dem Einkauf zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte sie fest, dass ihr Fahrzeug durch ein anderes Fahrzeug am hinteren linken Seitenteil beschädigt worden war. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Der Unfallverursacher hätte sich vom Unfallort entfernt, ohne sich um den entstandenen Sachschaden und die erforderliche Schadensregulierung zu kümmern.


zur Startseite