"Braunschweiger Privatbank zählt zu den besten Banken"


Stefan Riecher, Bankdirektor der Braunschweiger Privatbank. Foto: Volksbank BraWo
Stefan Riecher, Bankdirektor der Braunschweiger Privatbank. Foto: Volksbank BraWo Foto: Volksbank BraWo

Artikel teilen per:

04.06.2019

Braunschweig.„Sehr gut“, lautet das Gesamturteil der FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ über die Braunschweiger Privatbank. Bei einem Vergleichstest zur Anlageberatung von Stiftungen bestätigte das Geldinstitut mit dem 3. Platz die durchweg positiven Ergebnisse der letzten Jahre. Darüber informiert die Volksbank Braunschweig-Wolfsburg.


Insgesamt nahmen mehr als 40 Finanzinstitute aus dem gesamten deutschsprachigen Raum an dem Vergleichstest teil.

Banking ausgerichtet auf Werte und Nachhaltigkeit


"Seit vielen Jahren gehört es zu unserem Auftrag, Stiftungen umfassend mit Finanzdienstleistungen zu versorgen. Unser Geschäfts- und Wertemodell ist auf Nachhaltigkeit, Ehrlichkeit und Transparenz gegenüber Anlegern ausgerichtet. Erfahrene Stiftungsmanager entwickeln im Kooperation mit der DZ Privatbank im Bereich der Vermögensverwaltung bedarfsgerechte Konzepte und beraten objektiv. Das Ergebnis bestätigt uns in unserer Philosophie und in unserem Beratungsansatz", unterstreicht Stefan Riecher, Bankdirektor der Braunschweiger Privatbank.

Die diesjährige Aufgabe


Die Kreuzberger Kinderstiftung sucht einen neuen Partner zur Verwaltung ihres 3 Mio. Euro-Vermögens. Sie ist – und das ist ungewöhnlich – in der Rechtsform einer gemeinnützigen Aktiengesellschaft organisiert. Das bringt einige Besonderheiten mit sich.

Ergebnisse der einzelnen Wertungskategorien im Detail


Der 3. Platz in der Gesamtwertung und das Gesamturteil „Sehr gut“ im FUCHSBRIEF setzen sich aus fünf Teilbewertungen wie folgt zusammen:

  • Anlagevorschlag (45 % Anteil am Gesamtergebnis)

  • Mündliche Präsentation (20 %)

  • Investmentkompetenz (15 %)

  • Transparenz (12 %)

  • Serviceangebot (8 %)


Braunschweiger Privatbank seit 2016 immer unter den Top 10


Dass Stiftungen in Sachen Geldanlage bei der Braunschweiger Privatbank bestens aufgehoben sind, zeigt sich an den Ergebnissen der Markttests in den vergangenen Jahren, wo sie seit 2016 immer unter den Top 10 landete und somit jeweils eine Top-Platzierung erreichte. An dem Vergleichstest nehmen jedes Jahr rund 40 Finanzdienstleister aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein teil.

„Unser Geschäftsmodell grenzt sich deutlich von unseren Wettbewerbern ab und hat insbesondere für Stiftungen eine nachweisbare Qualität. Das ist sicherlich ein Grund für diese sehr guten Ergebnisse", ist Riecher überzeugt.

Auch Jürgen Brinkmann, Vorstandsvorsitzender der Volksbank BraWo, ist voll des Lobes: "Der 3. Platz ist ein hervorragendes Ergebnis. Herzlichen Glückwunsch zu dieser erneuten Top-Leistung! Das Team der Braunschweiger Privatbank kann stolz darauf sein, was es seit der Gründung der Privatbank an Kompetenz im Stiftungsbereich aufgebaut hat und zum Wohle der Kunden einsetzt."

Umfangreiche Services für Stiftungen


Neben der Geldanlage für Stiftung unterstützt die Braunschweiger Privatbank in Zusammenarbeit mit seinen Partnern Non Profit Organisationen in vielen weiteren Bereichen. Die Berater stehen den Kunden als persönlicher Ansprechpartner dauerhaft zur Seite. Das Angebot an Dienstleistungen umfasst unter anderem:

  • Strategiegespräche zur Errichtung einer Stiftung

  • Ideenentwicklung und Definition des Stiftungszwecks

  • Ausarbeitung des Stiftungskonzepts und Neugründung

  • Begleitung bei der Anerkennung durch Behörden

  • Rechnungslegung, Controlling und Reporting

  • Fundraising

  • Projektmanagement

  • Testamentsvollstreckungen


zur Startseite