Einbrecher hatten es auf Weihnachtsmarkt-Buden abgesehen

Die Polizei sucht nun Zeugen zu den Einbrüchen in Wofenbüttel

Symbolbild.
Symbolbild. | Foto: Pixabay

Wolfenbüttel. Laut Polizei wirkten Täter zwischen 21 Uhr am Sonntagabend und 10.30 am Montagmorgen in mindestens zwei Fällen auf Weihnachtsbuden in Wolfenbüttel ein.


Die Täter drangen in einem Fall in eine Weihnachtsbude ein und erbeuteten Bargeld in einer niedrigen dreistelligen Höhe. Bei der zweiten angegangenen Weihnachtsbude scheiterten die Täter und gelangten nicht in die Räume.

Polizei sucht Zeugen


Der Gesamtschaden werde derzeit ermittelt. Zeugenhinweise sind an die Polizei Wolfenbüttel unter der Telefonnummer 05331 933-0 zu richten.


mehr News aus Wolfenbüttel


Weitere spannende Artikel

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität Polizei