Erfolgreiche Pflanzenbörse in Gilzum


Wurde in diesem Jahr wieder gut angenommen: Die Pflanzenbörse in Gilzum beim Dorfgemeinschaftshaus. Foto: privat
Wurde in diesem Jahr wieder gut angenommen: Die Pflanzenbörse in Gilzum beim Dorfgemeinschaftshaus. Foto: privat Foto: privat

Artikel teilen per:

12.05.2017

Gilzum/Evessen. Die diesjährige Pflanzenbörse vom Kulturverein Ackerwinde Gilzum und der Gemeinde Evessen war in diesem Jahr wieder gut besucht.


Bei sonnigem Wetter strömten die Besucher auf das Gelände des Dorfgemeinschaftshauses in Gilzum am Bäckerberg. Schon früh drängten sich die ersten Gäste, um die schönsten Stauden und Gemüsepflanzen zu erwerben. Vor allem Tomatenpflanzen waren sehr gefragt. Es gab auch Pflanzen für die Wohnung und den Gartenteich sowie selbst gezogene Blumen und Sukkulenten. Das Angebot wurde von Deko für Garten und Haus, Marmeladen und Chutneys abgerundet. Für die Besucher gab es Bratwurst und Kuchen. Außerdem standen die Aussteller aus Gilzum, Hachum, Evessen, Wolfenbüttel und Braunschweig für Gespräche und Rückfragen zur Verfügung. Besonderen Anklang schien das umfangreiche Angebot und die freundliche Atmosphäre bei den Besuchern zu finden. Mehrere Aussteller sagten bereits ihre Teilnahme für das nächste Jahr zu.


zur Startseite