Fahrbahnsanierungen in Groß Biewende


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Groß Biewende. Die Fahrbahn an den Kreisstraßen 27 und 28 bei Groß Biewende wird ab dem 8. Mai saniert. Umleitungen sind ausgeschildert. Dies teilt der Landkreis Wolfenbüttel mit.


Die Bauarbeiten betreffen die Ortsdurchfahrt in Groß Biewende (Hauptstraße) sowie im weiteren Verlauf die Kreisstraße bis zur Abzweigung nach Kalme. Die Umleitungsstrecke werde aus Richtung Wittmar oder Kissenbrück kommend über die Landesstraße 513 bei Klein Biewende auf die Kreisstraße 23 Richtung Kalme ausgewiesen. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich sechs Wochen dauern.


mehr News aus Wolfenbüttel

Themen zu diesem Artikel


Baustelle Verkehr