whatshotTopStory

Fast 100.000 Fahrzeuge im Landkreis zugelassen

von Robert Braumann


Oftmals geht wenig auf den Straßen der Region, dann heißt es warten, warten, warten. Foto: Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

16.02.2017

Landkreis. Haben Sie auch manchmal das Gefühl, es wären einfach zu viele Autos auf den Straßen unterwegs? Gefühlt steht man irgendwie ständig im Stau oder an einer Ampel. Doch wie viele Autos sind im Landkreis eigentlich zugelassen?


Dass im Jahr 2017 weitaus mehr Fahrzeuge unterwegs sind, als zu Beginn der Erfindung des Automobils in den 1920er-Jahren, versteht sich. Doch wie sieht die Entwicklung denn genau aus? Und wie viele Autos sind insbesondere im Landkreis Wolfenbüttel zugelassen? Laut einer Statistik des Kraftfahrt-Bundesamts waren zum Januar 2016 61,5 Millionen Fahrzeuge in Deutschland zugelassen. Nicht ganz so hoch ist der Bestand zugelassener Fahrzeuge im Landkreis Wolfenbüttel. Er lag im Jahr 2016 aber immerhin bei insgesamt 97.837 zugelassene Fahrzeuge. Bei einer Einwohnerzahl von rund 120.000 schon eine beachtliche Zahl. Im Jahr 2014 waren es noch 93.839 Fahrzeugen im Jahr 2010 sogar "nur" 88. 685 zugelassene Fahrzeuge. Ein Anstieg ist also durchaus zu beobachten. Unter den zugelassenen Fahrzeugen waren übrigens 347 E-Autos, teilte die Landkreis-Verwaltung auf Nachfrage von regionalHeute.de mit.


zur Startseite