Freiwilligenagentur lädt zum Spielecafé ein


Die Freiwilligenagentur lädt am 1. August zu einem Spielecafé ein. Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

23.07.2015


Wolfenbüttel. Die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. lädt am Samstag, 1. August wieder zu einem Spielecafé mit Gesellschafts-, Karten oder Brettspielen ein. Es findet im Bürgerzentrum „C83“ zwischen 15 und 18 Uhr statt.

Bei den Spiele-Cafés kann jeder mitmachen – Familien und Personen aller Generationen. Wer möchte, kann sein eigenes Lieblingsspiel zum Beispiel Schach, Bridge, Mensch-Ärgere-Dich-Nicht oder andere Spiele mitbringen.

Das Spielecafé ist eine regelmäßige Einrichtung. Es findet meistens am 1. Samstag im Monat statt. Menschen aller Altersgruppen, Herkunft und Möglichkeiten können beim Spielecafé Freizeit zusammen verbringen und durch die verschiedenen Gesellschaftsspiele ihre Fähigkeiten und Interessen austauschen, intensivieren und Neues dazu lernen – und gemeinsam Spaß haben.

Das Bürgerzentrum „C83“ ist vom 27. Juli bis zum 10. August geschlossen. Nur das Spiele-Café und Veranstaltungen der Arbeiterwohlfahrt finden statt.

Fragen und Anmeldungen können an das Büro der Freiwilligenagentur Wolfenbüttel unter der Telefonnummer 05331/902626 oder per Mail an info.wf@freiwillig-engagiert.de gerichtet werden.


zur Startseite



Lesen Sie auf regionalSport.de: