Hoher Besuch im FIRST Reisebüro Schmidt


Foto: Privat



Wolfenbüttel/ Braunschweig. Im Oktober hat das Reisebüro Schmidt mit Unterstützung der TUI Deutschland in Wolfenbüttel und Braunschweig zwei Flagship Stores unter dem Markennamen FIRST Reisebüro Schmidt eröffnet. Am vergangenen Mittwoch hat nun auch der TUI Franchise Chef Sibo Kuhlmann die Büros besucht.

„Das ist schon eine besondere Wertschätzung und nicht alltäglich, dass sich der Geschäftsleiter des Marktführers einen ganzen Tag Zeit nimmt“, sagt Philipp Cantauw, Mitglied der Geschäftsleitung der Reisebüro Schmidt Gruppe. Cantauw, der selbst Mitglied im Marketingausschuss der TUI ist, kennt Kuhlmann aus diversen Gremien. Und auch Sibo Kuhlmann zeigte sich begeistert von dem Neuen Konzept: „Wir haben diese Beratungslösungen nun das erste Mal im Einsatz und die Art der Umsetzung wird Vorbild für einige Premium Büros in Deutschland“, so der TUI Top Manager. Und in der Tat kommt das neue Konzept bei den Kunden sehr gut an. Neben digitalen Beratungsmöglichkeiten zeichnet das FIRST Reisebüro Schmidt insbesondere die exklusiven Angebote, emotionalisierte Darstellung und viel Individualität aus. Wer auch Neugierig auf die neue Urlaubswelt ist: Die FIRST Reisebüro Schmidt befinden sich in Wolfenbüttel am Stadtmarkt 17 und in Braunschweig am Steinweg 37.


mehr News aus Wolfenbüttel

Themen zu diesem Artikel


Innenstadt Innenstadt Wolfenbüttel