Sie sind hier: Region > Wolfenbüttel >

Wolfenbüttel: Neues Test-Drive-In im SchmidtTerminal errichtet



Neue Drive-In-Teststelle am SchmidtTerminal wird morgen eröffnet

Damit haben Bürger eine weitere Möglichkeit sich auf das Coronavirus testen zu lassen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Ab dem morgigen Montag wird es zusätzlich zu den beiden Corona-Testzentren bei Jägermeister und auf dem Stadtmarkt in Wolfenbüttel noch eine weitere Möglichkeit geben sich mit einem Schnelltest auf das Coronavirus testen zu lassen. Am SchmidtTerminal an der Halchterschen Straße öffnet dann ein weiterer Test-Drive-In, wie aus einer Pressemitteilung der Unternehmen Testpunkt Wolfenbüttel UG hervorging.



Autofahrer, aber auch Fußgänger sollen sich montags bis freitags von 7 bis 17 Uhr und samstags von 7 bis 12 Uhr testen lassen können. Eine vorherige Terminvereinbarung sei nicht notwendig.

Seit dem vergangenen Donnerstag fährt zusätzlich ein Schnelltest-Bus verschiedene Gemeinden im Landkreis Wolfenbüttel an.


zur Startseite