Radmuttern am Auto gelöst-Das hätte für den Fahrer böse ausgehen können

von aktuell24cm


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Robert Braumann

Wolfenbüttel. Am Montagmorgen in der Hermann-Müller-Straße in Schladen, wurden bei einem schwarzen Mercedesvon unbekannten Tätern, alle Radmuttern des linken Vorderrades gelöst, wie die Polizei mitteilte.


Glückerlichweise bemerkte der Fahrzeughalter dieses, bevor er losfuhr, somit ist kein weiterer Schaden entstanden.
Die polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 05331 / 933-0.


mehr News aus Wolfenbüttel

Themen zu diesem Artikel


Polizei