whatshotTopStory

SNT lädt zum Energiespartag – Wertvolle Tipps fürs Eigenheim

von Nick Wenkel


Katrin Schildhauer (AK Bauplanungsbüro), Heinz-Peter Kaufmann (Kunde), SNT-Geschäftsführer Stephan Niehoff und Andrea Renz (AK Bauplanungsbüro) bei der Beratung. Fotos: Nick Wenkel
Katrin Schildhauer (AK Bauplanungsbüro), Heinz-Peter Kaufmann (Kunde), SNT-Geschäftsführer Stephan Niehoff und Andrea Renz (AK Bauplanungsbüro) bei der Beratung. Fotos: Nick Wenkel

Artikel teilen per:

16.02.2019

Wolfenbüttel. Ob Sie einen Neubau planen oder Ihr Eigenheim sanieren wollen - immer geht es auch um die Frage, mit welchen Mitteln Energie eingespart werden kann. Viele Antworten darauf hat die Tischlerei SNT, die am heutigen Samstag noch bis 15.30 Uhr zum Energiespartag einlädt.


Seit9.30 Uhr ist das Beratungscenter Am Rehmanger 18 geöffnet. Mit ihren namhaften Fachpartnern wie unter anderem Pirnar, Kowa, Rodenberg, Veka und Würth stellen die Sanierungsprofis besonders effektive Lösungen für Fenster, Haustüren und Laibungsdämmung vor.

Energieeffizientes Bauen und Sanieren


Daneben hat Tischlermeister Stephan Niehoff das bekannte AK Bauplanungsbüro aus Braunschweig eingeladen, das umfangreiche Erfahrungen bei der energetischen Sanierung vorweisen kann. Andrea Renz und Katrin Schildhauer geben einen Einblick in energieeffizientes Bauen und Sanieren und geben auch Tipps zur staatlichen Förderung.


Ob Süßes oder Deftiges: Für das Wohl der Gäste ist gesorgt. Foto:


Für das leibliche Wohl ist gesorgt


Nutzen Sie die Chance und lassen Sie sich von den Profis unverbindlich beraten. Die Tischlerei SNT freut sich auf Ihren Besuch. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Und auch die herrlichen Sonnenstrahlen können zwischendurch im Außenbereich genossen werden.

Beratungen amEnergiespartag gibt es am heutigen Samstag noch bis 15.30 Uhr bei SNT, Am Rehmanger 18.

[image=5e1775c9785549ede64e24de]


zur Startseite