whatshotTopStory

Sportwegekonzept: Kosten für weitere Beleuchtung ermittelt

von Julia Seidel


Die Streckenbeleuchtung soll das Laufen für die Jogger auch im Dunkeln attraktiv machen. Symbolfoto: Pixabay
Die Streckenbeleuchtung soll das Laufen für die Jogger auch im Dunkeln attraktiv machen. Symbolfoto: Pixabay

Artikel teilen per:

30.10.2019

Wolfenbüttel. Im Zuge des Sportwegekonzepts wurden bereits im Jahr 2017 Maßnahmen zur Umsetzung diskutiert. So konnte unter anderem im Oktober 2018 die beleuchtete Laufstrecke um den Stadtgraben eröffnet werden. Im Sportausschuss wurden am Montag die Kosten für weitere Streckenabschnitte vorgestellt.



Ziel ist es eine zirka sechs Kilometer lange Runde entlang der Wallanlagen zu etablieren und künftig auch die Meesche in die Streckenführung mit einzubeziehen. Hier könnten die Sportler dann die sanitären Anlagen des neuen Sportparks nutzen. Hierfür bestehe die Notwendigkeit zwei weitere Teilabschnitte zu beleuchten. Auf der 1300 Meter langen Strecke rund um den Stadtgraben wurden insgesamt 38 Lichtmasten in einem Abstand von zirka 34 Zentimetern verbaut. Kostenpunkt pro Beleuchtungspunkt: zirka 5.000 Euro. Anhand diesen Beispiels sollten die Kosten für die Streckenabschnitte Wallstraße und Seeliger Park berechnet werden.

Streckenabschnitt Wallanlagen

Die Strecke im Mehrgenerationenpark sei zirka 430 Meter lang und würde somit 13 Masten erfordern, womit der Abschnitt auf einen Kostenpunkt von etwa 65.000 Euro kommen würde.

Streckenabschnitt Seeligerpark

Der Abschnitt im Seeliger Park führt unterhalb der Villa entlang und diene auch den Nutzern des Jugendhauses als direkte Verbindung. Hier würde die Errichtung von sechs Lichtmasten zirka 30.000 Euro erfordern.



Auch der Okerwanderweg wurde berücksichtigt

Obwohl er bereits im Verwaltungsausschuss abgelehnt wurde, wurde für die Wegeführung auch der Okerwanderweg bei der Kostenberechnung mit berücksichtigt. Demnach müssten für den zirka 900 Meter langen Abschnitt 27 Lichtmasten errichtet werden. Die Kosten belaufen sich dabei auf zirka 135.000 Euro.






zur Startseite