Stoff, Knopf und Co. - Gemeinsam Textilien reparieren


Stoff, Knopf und Co. - Gemeinsam Textilien reparieren mit der Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

11.08.2015


Wolfenbüttel. 
Die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. in Wolfenbüttel lädt zum dritten Mal zu einem Reparaturangebot mit dem Titel „Stoff, Knopf & Co“ ein. Es findet am Montag, 17. August, von 10 bis 12 Uhr im „C83“ in der Cranachstraße 83 statt.

Ein Team von Ehrenamtlichen helfe den Gästen dabei, kaputte Kleidung und andere Textilien selbst zu reparieren. Die Teamarbeit eröffnet die Möglichkeit, gegenseitig voneinander zu lernen. Ziel sei es, zu zeigen, dass viele Textilien leicht repariert werden können und nicht weggeschmissen werden müssen. Auch Flüchtlinge und Asylbewerber sind herzlich eingeladen, sich im Projekt einzubringen, mitgebrachte oder gespendete Kleidung zu bearbeiten und bei der Gelegenheit mit Menschen in der neuen Umgebung in Kontakt zu kommen. Das Angebot findet jeden dritten Montag im Monat ab 10 Uhr im Bürgerzentrum „C83“ in Wolfenbüttel-Linden statt.

Fragen beantworten die Mitarbeiterinnen der Freiwilligenagentur Wolfenbüttel unter 05331/902626 oder per Mail unter info.wf@freiwillig-engagiert.de. 
Weitere Informationen finden Sie hier.


zur Startseite



Lesen Sie auf regionalSport.de: