Unfallflucht nach Auspark-Panne


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Cremlingen. Eine Zeugin beobachtete am Mittwochmittag auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurantes in Cremlingen, Im Moorbusche, wie der Fahrer eines VW beim Rückwärtsausparken mit seinem Auto ein daneben parkenden Wagen touchiert und dabei hinten rechts beschädigt hatte. Das teilt das Polizeikommissariat Wolfenbüttel mit.


Anschließend sei der Fahrer davongefahren, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern. Aufgrund des abgelesenen Kennzeichens des Verursacherautos wurden die Ermittlungen zur Feststellung des Fahrers aufgenommen und dauern derzeit an.


zum Newsfeed