Braunschweiger Karnevalsumzug: Alle Infos zum Schoduvel im Überblick


whatshotTopStory

Unternehmen sagen Plastikverpackungen den Kampf an

von Anke Donner


Mit einer Aktion soll auf überflüssige Plastikverpackung aufmerksam gemacht werden. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

23.11.2018

Wolfenbüttel. Am Samstag, den 24. November 2018 von 10 bis 14 Uhr führen die Firma Garten-, Landschafts- und Umweltbau mit dem EDEKA-Markt Michallik im Markt am Neuen Weg 29 A eine Umweltveranstaltung durch. Unterstützt wird die Aktion vom Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Wolfenbüttel. Mit der Aktion möchte man auf überflüssige Plastikverpackung aufmerksam machen.


Wie soll dies geschehen? Ein Tresen wird hinter die Verkaufskassen gestellt. Die Kunden haben nach dem Einkauf die Möglichkeit ihre Ware selber umzuverpacken. Hierzu stellt EDEKA Michallik Papiertüten zur Verfügung. die Firma Roßberg Garten-, Landschafts- und Umweltbau wird mit Kunden und eigenem Personal die Aktion leiten und begleiten.

Anhand der eingesammelten Verpackungen will man deutlich machen, welche Produkte weniger, gar nicht oder anders verpackt werden könnten. Die Kunden sind an diesem Tag eingeladen,eigene geeignete Umverpackungen mitzubringen. Diese dienen ausschließlich dazu, nach dem Einkauf die Waren umzupacken und somit den Plastikmüll vor Ort zu lassen, um kenntlich zu machen, welche Verpackungen unnötig sind.


zur Startseite



Lesen Sie auf regionalSport.de: