Zerschnitten und zerkratzt - Vandalismus an geparkten Autos


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Wolfenbüttel. Zwei Fälle von Vandalismus beschäftigten die Polizei in Wolfenbüttel und Cremlingen. Wie die Polizei mitteilt, wurde in einem Fall ein Reifen, im anderen der Lack in Mitleidenschaft gezogen.


Unbekannte Täter zerschnitten im Tatzeitraum Donnerstag, 16:45 Uhr, bis Freitag, 5:15 Uhr den linken Hinterreifen eines am Buchenweg ordnungsgemäß abgestellten schwarzen Ford Mondeo.

In der Zeit von Freitag, 20:30 Uhr, bis Samstag, 7:50 Uhr zerkratzten bislang unbekannte Täter im Hopfengarten 4 in Cremlingen einen geparkten VW Sharan im hinteren linken Bereich.

Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter 05331 / 933-0.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität