Sie sind hier: Region >

Wolfenbüttel: Großer Andrang an der Theaterkasse - Alle wollen Nathan sehen



Wolfenbüttel

Wolfenbüttel: Großer Andrang an der Theaterkasse - Alle wollen Nathan sehen

von Werner Heise


Foto: Werner

Artikel teilen per:




Besser könnte der Neustart für das Lessingtheater wohl kaum ausfallen. Weit über 100 Theaterfreunde standen um 15 Uhr Schlange vor der Theaterkasse, um an die begehrten Karten für die Eröffnungswoche zu kommen. Und auch im Internet herrschte reges Interesse am Ticketkauf im Onlineshop. Hörte man sich unter den Wartenden um und beobachtete man die schwindenden Plätze im online ersichtlichen Saalplan, so ist die gefragteste Veranstaltung wohl die Aufführung von Lessings "Nathan der Weise", in einer Inszenierung des Berliner Ensembles unter der Regie von Claus Peymann.

<a href= Dr. Ingeborg Donhauser und Brigitte Borm waren Karten für die Eröffnungswoche gewiss. Sie standen als Erste in der Reihe. ">
Dr. Ingeborg Donhauser und Brigitte Borm waren Karten für die Eröffnungswoche gewiss. Sie standen als Erste in der Reihe. Foto: Werner Heise




Die Ersten in der Schlange vor der Theaterkasse waren Dr. Ingeborg Donhauser und Brigitte Borm. Bereits um 12 Uhr haben sie sich für die Karten angestellt und in der Kälte ausgeharrt. Bereits seit 1974 sind sie regelmäßige Theaterbesucher und im Besitz eines Abonnements. Die Eröffnungswochen wollen sie sich keines Falls entgehen lassen. "Der Bezug und die Konfrontation zwischen Zuschauer und Akteur ist einmalig. Das macht Theater aus", schwärmen die beiden, die dem Theater auch während der Schließungszeiten, in der Lindenhalle, die Treue hielten.

Während die ersten glücklich die Theaterkasse wieder mit den Karten in der Hand verließen, hielten immer noch über 100 Wartende, zu denen stets neue stießen, in der Kälte aus. Ihnen wurde kostenfrei Tee und Glühwein gereicht. Ob am Ende alle noch Karten ergattern werden ist ungewiss.

Lesen Sie auch unseren Artikel "Lessingtheater: Heute startet der Vorverkauf für die Eröffnungswochen – Wolfenbüttel erwartet ein hochkarätiges Programm – Dieter Hildebrandt und Götz Alsmann kommen"


zur Startseite