Sie sind hier: Region >

Wolfsburg: Brunnen in der Stadt werden abgestellt



Wolfsburg: Brunnen in der Stadt werden abgestellt

Die Brunnen im Stadtgebiet gehen ab Oktober in die Wartungsphase.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Pixabay

Wolfsburg. Seit April sprudelten die über 30 Brunnen im Wolfsburger Stadtgebiet durchgängig. In den vergangenen Tagen und bis Ende September werden die Anlagen nun nach und nach wieder abgestellt. Sie gehen dann ab Oktober in die Wartungsphase. Das berichtet die Stadt Wolfsburg in einer Pressemitteilung.



Aktuell lassen die Mitarbeitenden des Geschäftsbereiches Straßenbau der Stadt an den verschiedenen Objekten das Wasser ab, säubern die Filter und überprüfen die Anlagen technisch. Anschließend werden sie dann alle pünktlich Ende September entsprechend der städtischen Richtlinie vom Netz genommen.


zum Newsfeed