Sie sind hier: Region >

Wolfsburg: Trunkenheit im Verkehr



Wolfsburg

Wolfsburg: Trunkenheit im Verkehr


Symbolbild/Foto: Alexander Panknin
Symbolbild/Foto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. Am heutigen Sonntag wurde gegen 6.20 Uhr bei einem 21-jährigen Fahrer eines VW Fox im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Lessingstraße ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 0,42 Promille.



Weiterhin verlief ein Drogenvortest positiv auf diverse Wirkstoffe. Außerdem war der Wolfsburger nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Es wurde daraufhin auf der Polizeidienststelle eine Blutprobe entnommen. Gegen den Wolfsburger wurden Strafverfahren eingeleitet. Er muss sich wegen mehrerer Verkehrsdelikte sowie des Verstoßes gegen das Betäubungsmittel verantworten.


zum Newsfeed